Echtheitsprüfung

In JOYCE setzen wir alles daran, dass Fakes keine Chance haben. Mit der Echtheitsprüfung bieten wir ein Mittel gegen Fake-Profile im Dating-Bereich.

Wie kann ich die Echtheitsprüfung durchführen?

Die Echtheitsprüfung findest du direkt in deiner Profilverwaltung, nachdem du auf deinen Avatar geklickt hast. So funktioniert sie:

Was passiert mit meinen Daten?

Es gilt in JOYCE stets der Datenschutz. Die Echtheitsfotos bekommt nur der prüfende Moderator zu sehen. Sobald das Foto geprüft ist, wandert es für kurze Zeit in ein digitales Archiv, auf das nur der Betreiber dieser Seite Zugriff hat, bevor es endgültig gelöscht wird.

Was bedeuten die farbigen Haken?

Wie kann ich jemanden als ‘persönlich bekannt’ markieren?

Wenn du einen neuen Kontakt hinzufügst, kannst du gleich beim Erstellen des Kontakteintrages auswählen, dass der Kontakt dir persönlich bekannt ist. Wähle hierfür einfach den entsprechenden Eintrag im Kontaktmenü aus. Bereits vorhandene Kontakte kannst du über “Kontakt bearbeiten” im Profil ändern. Nun kannst du im Bearbeitungsfenster ein Häkchen bei “Persönlich bekannt” setzen. Bitte vergiss nicht, die Einstellung auch zu speichern. Hast du fünf dieser Markierungen von verifizierten Mitgliedern erhalten und bist selbst echtheitsgeprüft, erhält dein Profil den grünen Haken.